Salat aus Kartoffeln, grünen Bohnen und Basilikum

Das Senfdressing und die Basilikumblätter peppen diesen Kartoffel-Bohnen-Salat auf. Ein super Rezept um Kartoffeln Laura zu verwenden

Zutaten

Grobes Salz

1,3 Kg Kartoffeln der Sorte Laura, in 1,3 cm dicke Scheiben geschnitten

560 Gramm grüne Bohnen, geputzt

6 Esslöffel frischer Zitronensaft

2 1/4 Teelöffel körniger Senf

Frisch gemahlener Pfeffer

1/2 Tasse und 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl

3/4 Tasse frische Basilikumblätter, falls groß, zerrissen

Zubereitung

Schritt 1

Sie können Ihr Gemüse bei uns bestellen und dieses tolle Rezept zubereiten. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. 1 Teelöffel Salz und die Kartoffeln hinzufügen. Wieder zum Kochen bringen und kochen, bis die Kartoffeln fast weich sind, 6 bis 7 Minuten. Grüne Bohnen hinzufügen und kochen, bis die Kartoffeln gerade weich und die Bohnen hellgrün und zart sind, etwa 4 Minuten. Abgießen. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 2

Zitronensaft, Senf und 1 Teelöffel Salz in einer großen Schüssel verquirlen; mit Pfeffer würzen. Das Öl in einem langsamen, kontinuierlichen Strahl hinzufügen und verquirlen, bis es emulgiert ist. Kartoffeln und grüne Bohnen hinzugeben; durchschwenken, um sie zu kombinieren. Basilikum hinzugeben; durchschwenken. Den Salat warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Tipp

Sie können die Kartoffeln und grünen Bohnen am Vortag kochen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Auf Zimmertemperatur bringen und dann kurz vor dem Servieren mit dem Dressing und dem Basilikum anrichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *