So verwenden Sie ein Atemschutzgerät nach Bedarf

Atemschutzmaske ist eine Maske, die über dem Gesicht getragen wird und die zum Filtern der Atemluft verwendet werden kann. Es wird normalerweise getragen, während es unter den Bedingungen arbeitet, in denen es schädliche Verunreinigungen in der Luft gibt. Die luftreinigende Atemschutzmaske ist die gebräuchlichste und kann auch Einweg- oder sogar wiederverwendbar sein.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich auf Passform testen zu lassen. Es gibt viele qualifizierte Personen, die sicherstellen, dass Ihre 3m Atemschutzmaske richtig sitzt, um sicherzustellen, dass keine Lücke um Ihre Maske herum vorhanden ist und dass sie bequem an Ihrem Gesicht anliegt und Ihre Arbeit nicht einschränkt. Rufen Sie dann Ihr örtliches Krankenhaus an, um zu erfahren, wo sich Ihre nächste arbeitsmedizinische Klinik befindet. Danach können Sie Ihre Atemschutzmaske über Nase und Mund legen, um sicherzustellen, dass der Gurt fest und dennoch bequem sitzt.

Führen Sie einen Dichtigkeitstest durch. Sie müssen dies jedes Mal tun, wenn Sie das Atemschutzgerät anlegen, um sicherzustellen, dass die Verunreinigungen nicht in Ihr Gesicht eindringen. Dabei müssen Sie bei Verwendung eines wiederverwendbaren Atemschutzgeräts zunächst die Ausatemöffnung abdecken, während Sie kräftig nach außen atmen.

Sie sollten nicht das Gefühl haben, dass um Ihr Gesicht herum Luft entweicht. Danach können Sie die Patronen mit den Filtern abdecken, während Sie tief und kräftig nach innen atmen. Sie müssen es schwierig finden, Luft aufzunehmen, und Sie werden nicht spüren, dass Luft um Ihr Gesicht eindringt. Mit dem Einweg-Atemschutzgerät können Sie einfach die gesamte Maske mit den Händen abdecken und kräftig ein- und ausatmen, um sicherzustellen, dass keine Luft um Ihr Gesicht entweicht.

Sie können wie gewohnt arbeiten. Wenn Ihr Atemschutzgerät richtig verwendet wird, sollte es Ihre Atmung nicht behindern und auch nicht die Sicht beeinträchtigen. Wenn dies der Fall ist, passen Sie es an, um ein anderes Atemschutzgerät zu erhalten.

Überprüfen Sie das Atemschutzgerät vor und nach dem Gebrauch regelmäßig. Es sollte frei von Rissen, Rissen und Abnutzung sein und es sollte der saubere Filter vorhanden sein. Wechseln Sie danach regelmäßig die Atemschutzfilterpatronen aus. Es kann jeden Arbeitstag sein, wenn Sie Ihr Atemschutzgerät unter schmutzigen Bedingungen verwenden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *