Der Boden ist die wichtigste Oberfläche in Ihrem Zuhause. Der Boden ist die Kulisse für den Raum, daher sollten Sie einen Boden wählen, der bequem und leicht zu reinigen ist und jahrelang hält. Sie möchten auch etwas, das in Ihrem ganzen Haus gut aussieht und zu Ihren Wohnbedürfnissen passt. Hier sind einige Bodenbelagsoptionen für Heimwerker.

Laminieren

Laminatboden ist ein preiswertes Produkt, das so gestaltet ist, dass es wie Holzboden aussieht. Laminatböden sind so gestaltet, dass sie wie Holzböden aussehen, aber sie eignen sich im Allgemeinen nicht gut für die Erholung und es ist, als würde man in einem Stadtcafé einen Instantkaffee bestellen. Das Laminat ist hart und leicht zu reinigen.

Teppich

Teppiche sind eine gute Wahl für diejenigen, die es gerne weich und warm unter den Füßen haben. Teppiche gibt es heutzutage in einer Vielzahl von Farben und Texturen, sodass Sie den richtigen Teppich für Ihr Zuhause auswählen können. Teppiche sind auch tolle Lärm- und Isolationsmaterialien.

Parkett

Parkettböden sind eine großartige Option und können sowohl aus neuem als auch aus recyceltem Holz hergestellt werden. Erhältlich in einer Vielzahl von Farben und Mustern, können Sie dasjenige auswählen, das zu Ihrem Zuhause passt.

Fliese

Bei so vielen verschiedenen Farben, Formen und Stilen von Fliesen, die heute erhältlich sind, ist es keine Überraschung, dass sie zu einer guten Option für moderne Häuser werden. Sie können ein schönes Aussehen schaffen, sind leicht zu reinigen und langlebig. Fliesen können jedoch sehr kalt unter den Füßen sein, daher lagerst du sie am besten im Solarium, in der Küche oder im Badezimmer.

Holzparkett

Parkett ist die Crème de la Crème der Bodenbeläge. Massivholzböden steigern den Wert Ihres Hauses und verleihen jedem Wohnraum eine ästhetische Note. Holzböden sind leicht zu reinigen und halten lange. Bei guter Pflege müssen sie nicht ausgetauscht werden.

Hartholzböden fangen keinen Staub ein und unterdrücken keine Flecken oder Gerüche, daher sind sie kinderfreundlich und ideal für Asthmatiker. Nach einigen Jahren muss der Boden weder angehoben noch ausgetauscht werden. Einfach schleifen und polieren und es sieht aus wie neu. Hartholzböden sind in einer Vielzahl von Holzarten erhältlich, einschließlich recyceltem oder neuem Holz, sodass Sie die Farbe und Holzart wählen können, die zu Ihrem Zuhause und Budget passt.

Es gibt so viele Optionen und es gibt viele Optionen, die Ihren Bedürfnissen, Ihrem Haushalt und Ihrem Budget entsprechen. Denken Sie daran, dass der Boden die fünfte und wichtigste „Wand“ Ihres Hauses ist. Also wähle weise!

Schöne Parkettböden geliefert und verlegt. Als Geschäftsinhaber leitet Chris Northmore ein Team, das sich darauf konzentriert, großartige Ergebnisse zu erzielen. Egal, ob Sie einen Boden mit recycelten Zeichen oder einen sauberen Boden mit frischem Holz suchen, James Henry wird es für Sie tun.

Eines der Hauptprodukte ist ein neuer Bodenverleger aus recyceltem Holz sowohl in der Matai- als auch in der Rimu-Variante. Altes Holz wird genagelt, durch einen Metalldetektor geführt und dann zu einem neuen Boden profiliert. Es ist das Beste aus beiden Welten. Es ist ein recycelter Boden mit Charakter, aber er hat die Eigenschaften eines neuen Bodens. Es ist sauber und frei von Spalten und Zugluft.

Leave a Reply

Your email address will not be published.